Fandom


In den Romanen

In den Romanen werden die Waffen mit ihrer Bezeichnung kaum genannt. Manchmal kann man es herausfinden, welche Waffe beschrieben wird. Die WDNCh-Wachen sollten "sperrige 7.62-Kaliber-Maschinengewehre" wo mit Holzkolben versehen sind, hier kann es sich um AKMs, RPKs oder was aber eher unwahrscheinlich ist: PKs.

Folgendes ist möglich: Artjom hat vor dem Eintritt bei den Rangers weil er kein Soldat ist, keine Kenntnisse über die Bezeichnungen der Waffen hat und das sein Wissen gewachsen ist wo er sich den Ranger sich auch die Bezeichnungen begann zu lernen.

In den Spielen

Da alle Metro-Spiele (Metro 2033, Metro Last Light und Metro Exodus) Ego-Shooter sind, spielen die Waffen eine wichtige Rolle. Der Spieler kann beliebige Waffen verwenden, wo in mehreren Klassen unterteilt sind.

Alle Einträge (19)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.